Samtgemeinde Lüchow/Wendland

Einsatz: Brand in Holzschuppen in der Ilsenburger Straße

Alarm gab es am 12.06.2014 um 23:42 Uhr für die Feuerwehr Wustrow.

Gemeldet wurde ein Schuppenbrand in der Ilsenburger Straße. Der Holzschuppen befand sich an der Rückseite der Garage und war mit Kaminholz für den Winter befüllt. Durch das beherzte eingreifen des Nachbarn konnte schlimmeres verhindert werden. Er hatte den Brand entdeckt und mit seinem Gartenschlauch die Flammen so lange bekämpft bis die Feuerwehr vor Ort war. Zusätzlich hat seine Ehefrau den Eigentümer verständigt, der zum  Zeitpunkt des Brandes bereits geschlafen hatte.

Die Feuerwehr entfernte das Brandgut aus dem Holzstall und übernahme die Nachlöscharbeiten mit einem C-Rohr. Zusätzlich wurde die Polizei zur Einsatzstelle beordert, da ggf. von Brandstiftung auszugehen ist. Die Polizei hat daraufhin die Ermittlungen aufgenommen.

 

Im Einsatz waren 22 Kameraden der Feuerwehr Wustrow mit ELW 1, TLF 8/24, LF 8, SW 2000 und dem MTW.

Weiterhin vor Ort: Der Bereichsbrandmeister Mitte, der Gemeindepressewart sowie eine Streifenwagenbesatzung der Polizei.

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: -1 (from 1 vote)

Letzte Einsätze

14.05.2020
Türöffnung in der Gartenstraße - Kein Eingreifen erforderlich

09.05.2020
Motorrollerbrand in der Fehlstraße

08.05.2020
Rundballenbrand in Nauden

Mehr Einsätze hier:
Einsätze 2020

Besucher

Sie sind der 363914 . Besucher