Samtgemeinde Lüchow/Wendland

Einsatz: Rauchentwicklung nach Blitzeinschlag in Güstritz

Datum 06.06.2019
Einsatzbeginn 15:02
Einsatzende  16:32
Eingesetzte Kräfte der FF Wustrow 17 Kameraden mit LF, TLF und ELW
Weitere Kräfte Feuerwehr Lensian, Feuerwehr Lüchow

Wustrow. Zu einer unklaren Rauchentwicklung nach einem Blitzeinschlag in Güstritz wurden die Feuerwehren aus Wustrow und Lensian alarmiert.

Vorort qualmte es hinter einer Fassade am Haus. Mit Wasser versuchten die Kameraden das Feuer zu löschen. Da die Stelle mit einer normalen Leiter nicht erreichbar war, wurde kurzerhand die Drehleiter von der Feuerwehr Lüchow nach alarmiert. Sie entfernten Teile des Giebels und suchten nach Glutnestern. Nach etwa 1 1/2 Stunden waren wir wieder zurück am Standort

 

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: 0 (from 0 votes)

Besucher

Sie sind der 271982 . Besucher