Samtgemeinde Lüchow/Wendland

Einsatz: Zimmerbrand in Jeetzel

Datum 23.12.2018
Einsatzbeginn 17:48
Einsatzende 18:48
Eingesetzte Kräfte der FF Wustrow 36 Kameraden mit LF, TLF, MTW, SW und ELW
Weitere Kräfte Feuerwehr Lüchow, Lensian und Bösel

Mittels Vollalarm wurden am frühen Abend die Kameraden zum Feuerwehrhaus gerufen.

Gemeldet war ein Wohnungsbrand in der Ortschaft Jeetzel.

Beim Eintreffen vor Ort drang bereits dicker Rauch aus einem Wohnhaus. Die Drehleiter wurde in Bereitstellung gebracht und ein Trupp ging unter schwerem Atemschutz, ausgerüstet mit einer C-Leitung und einer Wärmebildkamera, zur Erkundung in die Wohnung vor. In einem Schlafraum brannten bereits Teile der Einrichtung. Durch das gezielte Löschen konnte der Schaden gering gehalten werden.

Anschließend wurde das Wohnhaus mittels Druckbelüfter von Brandrauch befreit. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Durch das beherzte Eingreifen eines Eigentümers, welcher alle Türen im Hause schloss, konnte die Ausbreitung des Feuers eingedämmt werden. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

Bericht: Feuerwehr Lüchow
Bilder: Geerd-Theilen Wykhoff

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: 0 (from 0 votes)

Letzte Einsätze

19.01.2019
Türöffnung in der Remontestraße

Mehr Einsätze hier:
Einsätze 2019

Besucher

Sie sind der 245214 . Besucher