Samtgemeinde Lüchow/Wendland

Einsatz: Zimmerbrand in Klennow

Datum  03.01.2020
Einsatzbeginn 06:28
Einsatzende 09:28
Eingesetzte Kräfte der FF Wustrow 24 Kameraden mit LF, TLF, MTW, SW und ELW
Weitere Kräfte Feuerwehr Lüchow, Feuerwehr Lensian, Feuerwehr Bösel, Feuerwehr Lübbow, Polizei, SEG, DRK,

Zu einem Kabelbrand in Klennow wurden die Feuerwehren aus Wustrow, Lüchow, Lensian, Bösel und Lübbow am Freitag morgen gerufen. Direkt nach Ankunft betrat ein mit Atemschutz ausgerüsteter Trupp das Gebäude und leitete erste Löschmaßnahmen mit einem Feuerlöscher ein, die auch zuerst erfolgreich waren. Nach weiteren Erkundungen stellte sich heraus, dass das Feuer über die Wand in die Zwischendecke gelaufen ist. Somit musste diese geöffnet werden um Glutnester zu löschen und sicherzustellen, dass sich darin keine weiteren Gefahren befinden. Da es sich um ein altes Gebäude mit viel Lehm und Stroh handelt, stellte es sich als sehr schwierig heraus.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt und es konnte ein größerer Schaden abgewendet werden.

Nach ca 2 1/2 Stunden konnten die Kameraden wieder zurück zum Standort.

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: 0 (from 0 votes)

Neueste Änderungen

Letzte Aktualisierung am:
12,10.2020 um 14:26 Uhr


Pflasterarbeiten am Feuerwehrhaus

Scheunenbrand in Plate

Letzte Einsätze

24.09.2020
Scheunenbrand in Plate

Mehr Einsätze hier:
Einsätze 2020

Besucher

Sie sind der 384748 . Besucher