Samtgemeinde Lüchow/Wendland

Einsatzübung: Scheunenbrand in Banneick

Am Freitag, den 08.05.2015 gegen 19:00 Uhr wurden die Feuerwehren Wustrow, Lübbow, Lensian, Bösel und Woltersdorf zu einem Scheunenbrand nach Banneick gerufen. Dort stellte sich heraus, dass sich noch vier Personen in der Scheune befanden, die schnell gerettet werden mussten. Nachdem das Wassernetz schnell zusammengebrochen ist, musste parallel eine Wasserversorgung hergestellt werden. Hierzu dienten ein ansässiger Teich und ein Fluss in der Nähe des Ortes. Nach etwa einer Stunde wurde Feuer aus gemeldet und die Übung wurde beendet. Im Anschluss gab es eine Nachbesprechung und die Kameraden konnten sich mit einer kleinen Speise und Getränken stärken.

VN:F [1.9.15_1155]
Rating: 0 (from 0 votes)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Letzte Einsätze

14.05.2020
Türöffnung in der Gartenstraße - Kein Eingreifen erforderlich

09.05.2020
Motorrollerbrand in der Fehlstraße

08.05.2020
Rundballenbrand in Nauden

Mehr Einsätze hier:
Einsätze 2020

Besucher

Sie sind der 366081 . Besucher